Nordseedunkel
Christian Kuhn

Heyne, Wilhelm Verlag

320 Seiten

ISBN 978-3-4534-4117-0

10,99 € [D], SFr. 16,90 [CH], 11,30 € [A]
Kriminalhauptkommissar Tobias Velten hat sich eine Auszeit genommen. Statt in Berlin Verbrecher zu jagen, fotografiert er lieber Seevögel auf Norderney und führt im Auftrag eifersüchtelnder Eheleute gelegentliche Beschattungen durch. Doch dann wird ihm ein Auftrag angedient, der so gar nicht zum Inselidyll zu passen scheint: Die Tochter einer wohlhabenden Unternehmerfamilie wurde entführt. Velten soll sie um jeden Preis retten. Die Frage ist nur: Warum vertraut man ihm mehr als der Polizei? Nach und nach kommt Velten einem Geheimnis auf die Spur, das weitere Kreise zieht, als er sich jemals hätte vorstellen können …
Christian Kuhn

Christian Kuhn

Christian Kuhn, 1981 geboren, studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln.

Mit »Nordseedämmerung« wurde 2020 der erste Kriminalroman um BKA-Hauptkommissar Tobias Velten im Wilhelm Heyne Verlag veröffentlicht. Der zweite Fall »Nordseedunkel« folgte im Jahr darauf.

Unter dem Pseudonym Fynn Jacob erscheint mit »Ein Fall für Jaspari und van Loon« zudem eine zweite Romanreihe, die an unterschiedlichen Orten der deutsch-niederländischen Nordseeküste spielt.

Seine Kurzgeschichte »pakjesavond« (erschienen in Tatort Weihnachten: Weihnachtskrimis mit Rezepten, Wilhelm Heyne Verlag) wurde für den GLAUSER-Preis 2024 in der Kategorie „Kurzkrimi“ nominiert, die Kurzgeschichte »Ich komme auf Sie zu« (erschienen in Tatort Eifel 6: Kriminelle Kurzgeschichten, KBV-Verlag) für den Deutschen Kurzkrimi-Preis 2017.

Termine

Wann Was Wo
13. März 24
19:30 Uhr
Premierenlesung "Das Blut der Nordsee" Thalia Langenfeld – Stadtgalerie
40764 Langenfeld