Morgen ist ein neuer Tag
Beate Sauer

Heyne HC

Taschenbuch

ISBN 978-3-4534-2666-5
Originalausgabe, Oktober 2023

16,– € [D], SFr. 22,90 [CH], 16,50 € [A]
Studierendenbewegung, Kulturrevolution und Sozialprotest: Ende der Sechzigerjahre bringt das Fernsehen die große Welt in die heimischen deutschen Wohnzimmer

Inmitten der 68er-Bewegung machen sich die Schwestern Lilly und Franzi Vordemfelde auf in eine abenteuerliche Zukunft. Beide könnten unterschiedlicher nicht sein: Lilly arbeitet beim Unterhaltungsfernsehen, wo sie Glanz und Glamour liebt. »Einer wird gewinnen«, »Spiel ohne Grenzen«, »Der goldene Schuss«, überall ist sie dabei. Franzi ist politisch engagiert: Das brutale Vorgehen der Polizei gegen die Studierendenproteste, der Mord an Benno Ohnesorg, all das erschüttert sie zutiefst und motiviert sie, mit dem modernen Medium Fernsehen die Welt zu verändern. Doch wie schon ihrer älteren Schwester Eva stehen ihnen die Fesseln ihrer Zeit im Weg – und nicht zuletzt ihr Vater, der solche Umtriebe gar nicht gerne sieht. Wieder müssen die Frauen der Familie Vordemfelde kämpfen. Für die Freiheit, für ihr Glück – und die Menschen, die sie lieben.
Beate Sauer

© Christian Liepe

Beate Sauer

Beate Sauer, geb. 1966 in Aschaffenburg. Studium der Philosophie und katholischen Theologie in Würzburg und Frankfurt/Main. Ausbildung zur Journalistin. Seit 2005 freie Autorin, lebt in Bonn. 

1997 erster Preis für das Manuskript von „Der Heilige in deiner Mitte“ in der Sparte Kriminalroman beim 10. Nordrhein-Westfälischen Autorentreffen. 2006 mit dem historischen Kriminalroman „Die Buchmalerin“ für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Mehr als zehn historische Romane und Kriminalromane von Beate Sauer sind bisher u.a. bei Goldmann, Grafit und Ullstein erschienen, zuletzt "Goldjunge" 2020. Unter dem Pseudonym Bea Rauenthal veröffentlichte die Autorin 2014 die Zeitreise-Trilogie  "Dreikönigsmord", "Karfreitagsmord" und "Fronleichnamsmord" bei Ullstein/List. Unter dem Pseudonym Pauline Peters erschien 2016 bis 2019 eine Cosy-Crime-Reihe bei Lübbe, seit 2018 auch als E-Book "Die Lady und der Butler".  

Im März 2022 erscheint der erste Band "Die Landärztin - Aufbruch in ein neues Leben" unter dem Pseudonym Felicia Otten. Im Mai 2022 folgt der zweite Band "Die Landärztin - Der Weg ins Ungewisse" bei Blanvalet.