Im Bauch des Baal
Wolfgang Kemmer

BoD – Books on Demand

Taschenbuch

ISBN 978-3-7583-0192-6
Oktober 2023

12,– € [D], SFr. 17,90 [CH], 12,40 € [A]
1983
In der namenlosen Stadt herrschen Angst und Verrohung: Ein Enthüllungsjournalist wird in einer Spelunke von einem Maskierten erstochen. Auf Kinderspielplätzen treffen sich Schlägertrupps zu tödlichen Auseinandersetzungen. Die Polizei sieht zu.
Was steckt hinter der Orgie aus Blut und Gewalt? Wer zieht die Fäden? Zeitungsfürst Balthasar Asmoth oder der kürzlich aufgetauchte Bestattungsunternehmer Höhling?
Die engagierte Fernseh-Journalistin Lena und der abgetakelte Bestseller-Autor Jasper geraten in dem mörderischen Spiel zwischen die Fronten.
Dystopie, düsterer Großstadt-Thriller, surreale Parabel oder historischer Roman?
Auf jeden Fall ein Stück Literatur, das in keine Schublade passt!
Wolfgang Kemmer

Wolfgang Kemmer

geboren im Hunsrück, studierte Germanistik, Anglistik und Angloamerikanische Geschichte in Köln und arbeitete anschließend als Lektor in einer Münchner Literaturagentur. Heute lebt er als freier Lektor und Autor mit seiner Familie in Augsburg. Er schreibt Krimis und historische Romane und betreute als Herausgeber viele Jahre den Kurzkrimi-Podcast für Jokers-Weltbild. 2011 war er nominiert für den Agatha-Christie-Preis.