Die falsche Patientin
Saskia Calden

Amazon Publishing Edition M

Taschenbuch

EAN 9782496714838
Juli 2024

11,99 € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]

Eines Tages erwacht Judith in der geschlossenen Psychiatrie – und ist gefangen in einem falschen Leben. Ein neuer Fall für Evelyn Holm von Kindle-#1-Bestsellerautorin Saskia Calden

Die Journalistin Judith Lennard erwacht in einem Albtraum. Nach einem angeblichen Selbstmordversuch wurde sie unter falschem Namen in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen. Beharrlich unterstellt man ihr hier ein Leben, das nicht das ihre ist. Verzweifelt versucht sie ihre Schwester zu erreichen, doch deren Nummer ist nicht vergeben. Keiner will ihr glauben, und schon bald steht fest: Sie kommt hier nie wieder raus.

Kommissarin Evelyn Holm von der Mordkommission Freiburg wird zu einem Parkhaus gerufen. Eine Rechtsanwältin wurde mit vier Messerstichen brutal getötet. Evelyns Team hat es mit einem undurchsichtigen Fall zu tun, bis die Spur zu einer gewissen Judith Lennard führt. Doch diese scheint spurlos verschwunden …

Saskia Calden

Saskia Calden

Saskia Calden wurde 1977 geboren und lebt im Berchtesgadener Land. Ihre Leidenschaft für das Schreiben und Erzählen von Geschichten entstand schon in der Kindheit. Seit eine ihrer Kurzgeschichten dem Nachbarsjungen eine schlaflose Nacht bescherte, war ihr Eifer geweckt.

Sie veröffentlicht erfolgreich in verschiedenen Genres. Mit ihrem Thrillerdebüt "Der stille Feind" landete sie auf Platz 5 der BILD Bestsellerliste, mit ihren Folgeromanen "Die Rachsüchtige" und "Der Puppenwald" auf Platz 1 der Amazon Kindlecharts.