Das Wunder von Haus Nr. 7
Anja Marschall

Bastei Lübbe



EAN
Oktober 2023

Die Mieter von Haus Nr 7 brauchen ein Wunder, wenn sie dieses Jahr zu Weihnachten nicht auf der Straße sitzen wollen. Sie greifen zu einer ungewöhnlichen Maßnahme, die das Leben des alten von Arnheims gehörig durcheinanderbringt.
Anja Marschall

Anja Marschall

Gebürtige Hamburgerin, lebt im nördlichsten Bundesland von Dtl. Kurzgeschichten erscheinen seit 2009, drei Jahre später folgte der erste Krimi. Danach mehrere Krimis und Romane in verschiedenen deutschen Verlagen, darunter Emons, Lübbe, Piper, Harper Collins. Außerdem Übersetzungen vikt. Krimiklassiker von M. E. Braddon (1860). Im normalen Leben ist/war sie Journalistin, Erzieherin, Projektmanagerin in der Forschung, Apfelpflückerin in Israel sowie Zimmermädchen in einem Fünf-Sternehotel in London. A. Marschall ist Mitglied im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern, denen sie als Vizepräsidenten lange Zeit vorstand.

Vertreten durch die Agentur Lesen & Hören, Anna Mechler, Berlin