Das Morpheus-Gen

Das Morpheus-Gen

Wenn du schläfst, bist du tot

Ehrenwirth

Taschenbuch
1. Aufl. 2018, Juli 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783431040869
15,– € [D], SFr. 20,50 [CH], 15,50 € [A]
     

Für den New Yorker Anwalt David Berger gerät die Welt aus den Fugen: Seit Nächten kann er nicht schlafen, sondern bleibt rund um die Uhr wach. Kurz darauf werden seine Freundin und sein bester Freund ermordet, und für die Polizei steht fest, dass er der Täter ist. Unterstützung auf der Flucht erhält David von der Archäologin Nina, die aus unbekannten Gründen seine Nähe sucht. David wird bald klar: Das, was ihm bislang den Schlaf geraubt hat, kann ihn das Leben kosten. Er ahnt nicht, dass sich hinter seiner plötzlichen Schlaflosigkeit eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Menschheit verbirgt ...

Tibor Rode

Tibor Rode

Tibor Rode lebt nahe der Küste und liebt die Berge. 2013 erschien sein Debütroman „Das Rad der Ewigkeit“ bei Lübbe, gefolgt von „Das Los und „Das Morpheus Gen“. Das 2016 veröffentlichte Buch „Das Mona Lisa Virus“ wurde ein internationaler Erfolg und insgesamt in neun Sprachen übersetzt. 2018 gewann die Novelle „The Message“ den Deutschen E-Book-Preis. Unter dem Pseudonym Tom Roth widmete Tibor Rode sich 2020 mit dem Thriller „CO2- Welt ohne Morgen“ dem wichtigen Thema des Klimawandels. 2022 erscheint als Audible Exlusive das gemeinsam mit Ina Wolf geschriebene Hörbuch „Der Ornithologe“. Neben der Schriftstellerei arbeitet Tibor Rode weiterhin als Rechtsanwalt und Notar.