Donnerstag, 04. Mai 2017

Liebe, Leichen, Lebenshilfe - Welchem Genre gehört die Zukunft?

Diskussionsrunde, Moderation: Sandra Lüpkes

Uhrzeit: 09:30 - 11:00 Uhr

Hotel Weitzer
Grieskai 12-16
8020 Graz

Einmal Krimi - immer Krimi? Oder sollte man ruhig auch mal fremdgehen und Romane für`s Herz schreiben? Bieten sich bessere Chancen im Sachbuchbereich? Und worin unterscheidet sich das Schreiben für Film und Fernsehen? Sandra Lüpkes - selbst in verschiedenen Genres unterwegs - fragt Kollegen, Agenten und Buchhändler nach dem Schubladendenken im Literaturbetrieb und ob es sich lohnt, daraus auszubrechen.

Mit: Friedrich Ani (Autor), Günther Wildner (Kulturmanager Wien), Jutta Profijt (Autorin), N.N. (Buchhändlerin)
Moderation: Sandra Lüpkes

WANN: Do. 04. Mai 2017 – 9.30-11.00 Uhr
WO: Hotel Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz
Eintritt frei