Dienstag, 02. Mai 2017

Auf Spurensuche in der Medien HAK Graz

"SOKO Graz - Steiermark" Anthologie-Lesung

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Medien HAK Graz/Literaturcafé
Münzgrabenstraße 162
8010 Graz

Von den mörderischen Geheimnissen einer Hobbygärtnerin, die in ihrem Garten ein Hochbeet nach dem anderen anlegt, erzählt Mirella Kuchling in „Es grünt so grün“. Beate Maxian berichtet in dem Kurzkrimi „Annafest“ über tödliche Wiederholungen im Leben einer Grazer Gastwirtin. Der indischstämmige Ermittler des Schweizers Sunil Mann wird in „Schattenschnitt“ Zeuge, wie eine Dokumentarfilmerin auf offener Straße niedergestochen wird.

Mit: Mirella Kuchling, Sunil Mann, Beate Maxian, Angela Eßer

Moderation: Bettina Pflug

WANN: Di. 02. Mai 2017 – 19.00 Uhr
WO: Medien HAK Graz/Literaturcafé, Münzgrabenstraße 162, 8010 Graz

Eintritt frei, Spenden erwünscht