Kühlfach betreten verboten
Jutta Profijt

Kühlfach betreten verboten

Paschas 4. Fall

DTV

Januar 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783423213400
9,95 € [D]
     

Pascha hat aber auch ein Pech. Die Geister von vier Kindern, die nach einem
Autounfall ins künstliche Koma versetzt wurden, gehen ihm mächtig auf den
Sender. Zumal die klugscheißernde Zahnspange (Edi) sich einbildet, ihre Lehrerin sei entführt worden, der jammernde Feuermelder (Niclas) sich als egoistischer Streithammel herausstellt und der Nachwuchs-Pädagoge (Jo) sich in eine Verdächtige verknallt. Nur das dicke Kümmelchen (Bülent) entwickelt ungeahntes kriminalistisches Gespür. Martin hingegen verweigert die Hilfe: Er wird Vater!

»Dieser schräge Wiedergänger quatscht einen um den Verstand. Himmlisch!« (Für Sie)

»Spannend-spaßig, temporeich erzählt und mit makaberem Humor angereichert - Jutta Profijts Kühlfach-Romane sind bestens gelungene
Krimi-Comedy.« (Reinhard Jahn, WDR5 Mordsberatung)

 

 

Jutta Profijt
© Melanie Grande

Jutta Profijt

war Exportmanagerin und Unternehmerin, bevor sie zum Schreiben kam. Nach fünf Regio-Krimis kam mit Pascha, der rotzfrechen Leiche aus den kultigen Kühlfach-Krimis, der große Durchbruch. Kühlfach 4 und Unter Fremden wurden für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Parallel schreibt Jutta Profijt mit ebenso großem Erfolg heitere Romane. Die Kühlfach-Reihe und der Roman Schmutzengel erscheinen auch in Englisch. Jutta Profijt lebt als hauptberufliche Autorin in der niederrheinischen Provinz.