Erich Weidinger

Erich Weidinger (Autor, Hg.)

Weidinger Erich (geb.1964) wuchs am Attersee /Oberösterreich auf. Nach einer Lehre, einer pädagogischen Ausbildung und einigen Berufsjahren in Linz und Vorarlberg wandte er sich in seiner Heimat dem Buchhandel und dem Verfassen von Büchern zu. Neben einigen regionalen Sagenbüchern, Beiträgen in verschiedenen Publikationen, Herausgabe von Krimi-Anthologien, veröffentlichte er Krimi-Kurzgeschichten, ein Buch über den Jahrgang 1964 u.a. Zuletzt Hrg. Krimi-Anthologie für Jugendliche „Schneller als die Angst“ Obelisk Verlag, und „Mords Wasserkraft“ sowie „Mords-Bescherung2“ - Theaterstück "Nachbarleider" zusammen mit Beate Maxian - Uraufführung 7.August 2014. Im Oktober 2015 erschien sein erster Kriminalroman "Seelenfriede" - 2016 - Hrg. Mords-Salzkammergut.

Autorenhomepage

Bücher von Erich Weidinger

Seelenfriede

Seelenfriede

Stärker als die Angst

Stärker als die Angst

Mord in Oberösterreich

Mord in Oberösterreich

Mords-Bescherung

Mords-Bescherung

Mords-Wasserkraft

Mords-Wasserkraft

Mords-Salzkammergut

Mords-Salzkammergut

Sissis Seitensprünge & Ischler Rosen

Sissis Seitensprünge & Ischler Rosen

Schneller als die Angst

Schneller als die Angst

Mords-Bescherung

Mords-Bescherung

Mords-Zillertal

Mords-Zillertal