Angelique Mundt

Angelique Mundt

Angélique Mundt wurde 1966 geboren. Nach ihrem Studium der Psychologie arbeitete sie lange in der Psychiatrie, bevor sie sich 2005 als Psychotherapeutin mit einer eigenen Praxis selbstständig machte. Sie arbeitet ehrenamtlich im Kriseninterventionsteam des Deutschen Roten Kreuzes, das Menschen bei potentiell traumatisierenden Ereignissen "Erste Hilfe für die Seele" leistet.
"Nicht ohne Angst" und "Denn es wird kein Morgen geben" sind ihre ersten Romane und Start einer Serie um die Psychotherapeutin Tessa Ravens und Hauptkommissar Torben Koster.

Angélique Mundt lebt mit ihrem Lebensgefährten, dem Wasserschutzpolizisten Andreas Kästner, in Hamburg.

Autorenhomepage

Bücher von Angelique Mundt

Erste Hilfe für die Seele – Einsatz im Kriseninterventionsteam

Erste Hilfe für die Seele – Einsatz im Kriseninterventionsteam

Denn es wird kein Morgen geben

Denn es wird kein Morgen geben

Nacht ohne Angst

Nacht ohne Angst