Michael Herzig

Michael Herzig

Michael Herzig lebt in Zürich. Er ist 1965 in Bern geboren und an den Ufern der Emme aufgewachsen. Nach dem Abitur hat er als Musikjournalist und Schallplattenverkäufer gearbeitet. Nach vergeblichen Versuchen, Rockstar zu werden, hat er ein Studium in Geschichte, Staatsrecht und Politologie abgeschlossen. Seit 1998 arbeitet Michael Herzig im Sozialbereich. 2007 erschien sein erster Kriminalroman „Saubere Wäsche“ im Grafit Verlag Dortmund, 2009 „Die Stunde der Töchter“ und 2012 „Töte deinen Nächsten“. Nebst Krimis schreibt Michael Herzig leidenschaftlich gern Gedichte, Werbetexte und Emails.

Autorenhomepage

Bücher von Michael Herzig

Am Ende die Nacht

Am Ende die Nacht

Frauen hassen

Frauen hassen

Frauen hassen

Frauen hassen

Töte deinen Nächsten

Töte deinen Nächsten

Die Stunde der Töchter

Die Stunde der Töchter

Saubere Wäsche

Saubere Wäsche

Töte deinen Nächsten

Töte deinen Nächsten

Der Chaco-Krieg zwischen Bolivien und Paraguay 1932-1935

Der Chaco-Krieg zwischen Bolivien und Paraguay 1932-1935