Antonia Fehrenbach

Antonia Fehrenbach

… 1957 in Westfalen geboren, ist promovierte Diplom-Biologin. Die Naturwissenschaftlerin arbeitete viele Jahre in der biomedizinischen Forschung. Ihr Berufsweg führte von Freiburg über Cambridge nach Göttingen und Marburg, wo sie 2008 ihren ersten Roman veröffentlichte.

Schon während des Studiums schrieb sie für diverse Tageszeitungen und Magazine. Inzwischen schreibt sie Kriminalromane, begleitet als Ghostwriter autobiografische Vorhaben und übernimmt Auftragsarbeiten. So entstand ein Theaterstück für eine Krimi-Stadtführung sowie das Drehbuch für ein Doku-Drama.

Romane
Klärschlamm (2014), Ein Holstein-Krimi, Gmeiner-Verlag
Windige Hunde (2017), Ein Holstein-Krimi, Gmeiner-Verlag
Der Lotus Effekt (2017), Ein Wissenschaftsroman,
BoD, 1. überarbeitete Taschenbuchauflage

Biografien

Bei Wind und Wetter unterwegs, Lebenserinnerungen eines Landbriefträgers im Kreis Segeberg, Artur Ahnfeld & Fehrenbach-Biografien (2012), EPV Duderstadt

überarbeitete Neuauflage, Thomas Ahnfeldt & Fehrenbach-Biografien (2018)

Hans Theophile, Barbara Redl (Hrsg.) & Fehrenbach-Biografien (2018)

Kontakt
fehrenbach-antonia@t-online.de

www.antonia-fehrenbach.com

 

 

Autorenhomepage

Bücher von Antonia Fehrenbach

Windige Hunde

Windige Hunde

Der Lotus-Effekt

Der Lotus-Effekt

Klärschlamm

Klärschlamm