Peter Märkert

Peter Märkert

Jahrgang 1955, lebt und arbeitet in Bochum. Nach dem Abitur Studium in Informatik und Sozialarbeit. Tätigkeiten als Taxifahrer, Techniker, Sozialarbeiter im Justizvollzug, Bewährungshelfer und Autor. Neben Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften als Roman erschienen: „Lauter“, Conte-Verlag, Juli 2006; „Jeder Einzelne“, Brockmeyer Verlag, Mai 2010; "Schweigen ist Tod", September 2012, Brockmeyer Verlag, "Unter die Räder gekommen", November 2015, Brockmeyer Verlag.

Autorenhomepage

Termine mit Peter Märkert

Wann Was Wo
20. Mai 17
15:30 Uhr
Krimi trifft Satire
Lesebühne LiO
Haus Oveney
Oveneystraße
44797 Bochum, Deutschland
09. Jun 17
19:30 Uhr
Krimi trifft Satire
Lese-Event mit Musik
ZEITMAULtheater
Imbuschplatz 11
44787 Bochum, Deutschland
 

Bücher von Peter Märkert

Unter die Räder gekommen

Unter die Räder gekommen

Schweigen ist Tod

Schweigen ist Tod

Jeder Einzelne

Jeder Einzelne

Lauter

Lauter