Jürgen Siegmann
© Siegmann

Jürgen Siegmann

Geboren 1963 in Braunschweig. Studium der Fotografie an der FH Bielefeld. Lebt und arbeitet seit 1985 als freiberuflicher Fotograf, Webdesigner und Krimiautor in Bielefeld. 2002 erschien sein erster Kriminalroman "Risse im Eis", der den Auftakt zu einer Reihe um den Hamburger Kommissar Schmitz bildete. 2003 folgte "Nierenpoker" und 2006 der dritte Band "Tote Träumer". Im Februar 2008 erschien sein erster Krimi bei Pendragon - "Am Abgrund". 2009 folgte dann "Schöne Bescherung".

Weitere kriminelle Taten sind in Vorbereitung.

Autorenhomepage

Bücher von Jürgen Siegmann

OWL kriminell

OWL kriminell

Handbuch - Das System Bahn

Handbuch - Das System Bahn

Schöne Bescherung

Schöne Bescherung

Am Abgrund

Am Abgrund

Nierenpoker

Nierenpoker